16
September
2018
Externe Veranstaltungen

LITERATUR-GOTTESDIENST ST. MARTIN FÜRTH

Veranstaltungsort: St. Martin, Hochstraße 12, Fürth (Nähe Klinikum)
Gottesdienst mit integrierter Lesung aus meinem Buch "Feuer der Sehnsucht. Spiritualität einfach leben"
05
Oktober
2018
Systemaufstellungen & Selbsterfahrung

SPIRITUALITÄT EINFACH LEBEN - IMPULSE, ÜBUNGEN, ERFAHRUNGSAUSTAUSCH

Veranstaltungsort: Evang. Bildungswerk München e.V. Herzog-Wilhelm-Straße 24, 80331 München
München: Halbtages-Seminar zu meinem Buch "Feuer der Sehnsucht. Spiritualität einfach leben"
12
Oktober
2018
Externe Veranstaltungen

KLOSTERGESPRÄCH GOTHA

Veranstaltungsort: Augustinerkloster, Jüdenstraße 27, Gotha
Interview und Dialog zum Buch "Feuer der Sehnsucht. Spiritualität einfach leben
19
Oktober
2018
Systemaufstellungen & Selbsterfahrung

SPIRITUALITÄT EINFACH LEBEN - IMPULSE, ÜBUNGEN, ERFAHRUNGSAUSTAUSCH

Veranstaltungsort: Spirituelles Zentrum im eckstein, Burgstraße 1 - 3, 90402 Nürnberg
Nürnberg: Seminar zu meinem Buch "Feuer der Sehnsucht. Spiritualität einfach leben"
Seminare Fundraising und Projektentwicklung

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Seminare

Hinweis: Diese AGB gelten nur für von der Mutmacherei veranstaltete Seminare. Bei anderen Veranstaltern, bei denen ich als Referentin tätig bin, gelten deren AGB.

Der Gesamtbetrag ist vor Beginn des Seminars zu überweisen an Claudia Mönius - Mutmacherei, IBAN DE44 52060410 0003700054, BIC GENODEF1EK1, Evangelische Bank. Alternativ kann am ersten Seminartag bar vor Ort bezahlt werden. (Barzahlungsmöglichkeit gilt nicht für mehrtägige Seminare!)

Die Seminarpreise beinhalten keine Verpflegung. Bitte Getränke und ggf. Pausenverpflegung mitbringen; die Tagesseminare finden alle in zentraler Lage statt, so dass es in der Nähe Imbiss- und Einkaufsgelegenheiten gibt.

Bei Rücktritt bis 14 Tage vor dem ersten Seminartag entsteht eine Stornogebühr in Höhe von 50 Euro. Bei späterer Abmeldung wird die Gesamtgebühr zur Zahlung fällig, unabhängig von Zeitpunkt und Grund.

Die Mindestteilnehmerzahl liegt in der Regel bei acht Personen. Die Referentin behält sich vor, Seminare bei Nichtzustandekommen dieser Gruppenstärke gegen Rückerstattung bereits bezahlter Seminargebühren abzusagen.