FEUER DER SEHNSUCHT - TAG DER BEGEGNUNG

Kategorie
Spiritualität
Datum
20.07.2019 11:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Dorfcafé Simonshofen, Hopfenstraße 32, 91207 Lauf a.d. Pegnitz

Seit Erscheinen meines Buches "Feuer der Sehnsucht. Spiritualität einfach leben" im Frühjahr 2018 erhielt ich viele Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern. Am meisten freut mich, dass das, was ich mir mit dem Buch so sehr gewünscht habe, gelungen ist: Es berührt vor allem Menschen, die Sehnsucht danach haben, sich mit Glaube und Spiritualität ernsthaft auseinanderzusetzen und ihren ganz eigenen Glaubens- und Erfahrungsweg zu gehen. Darüber hinaus sprechen viele von der Sehnsucht nach Austausch über die Fragen, die sie im Herzen bewegen, und nach lebendiger Gemeinschaft.

Das konkrete Programm für diesen Tag erstelle ich noch; es wird übersichtlich sein, denn in erster Linie soll es viel Raum für Begegnung geben. Die Motivation, aus der dieser Tag entspringt, stammt aus dem "Sonnengebet". Darin lautet ein geistiger Impuls zu einer Körperbewegung: "Wie eine Brücke verbinde ich Menschen miteinander." Vielleicht könnte man diesen Tag auch Brückentag nennen... Infos, was wir machen, folgen rechtzeitig an dieser Stelle. Einfach schon mal den Termin freihalten!

Fest steht der Ort: Das Dorfcafé Simonshofen ist einer der angenehmsten gastronomischen Orte, die ich in der Region Mittelfranken kenne. Warum? Mir scheint, die Zutaten, mit denen dort gekocht, gebacken und generell agiert wird, heißen: Liebe, Achtsamkeit, Freude, Offenheit; dies alles vielleicht gewürzt mit einer Prise Entschleunigung. Damit ist dieser Ort schon an sich eine Oase der Durchlässigkeit und entspricht dem Untertitel meines Buches: "Spiritualität einfach leben".

 

 

 
 
Seminare Fundraising und Projektentwicklung

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Seminare

Hinweis: Diese AGB gelten nur für von der Mutmacherei veranstaltete Seminare. Bei anderen Veranstaltern, bei denen ich als Referentin tätig bin, gelten deren AGB.

Der Gesamtbetrag ist vor Beginn des Seminars zu überweisen an Claudia Mönius - Mutmacherei, IBAN DE44 52060410 0003700054, BIC GENODEF1EK1, Evangelische Bank. Alternativ kann am ersten Seminartag bar vor Ort bezahlt werden. (Barzahlungsmöglichkeit gilt nicht für mehrtägige Seminare!)

Die Seminarpreise beinhalten keine Verpflegung. Bitte Getränke und ggf. Pausenverpflegung mitbringen; die Tagesseminare finden alle in zentraler Lage statt, so dass es in der Nähe Imbiss- und Einkaufsgelegenheiten gibt.

Bei Rücktritt bis 14 Tage vor dem ersten Seminartag entsteht eine Stornogebühr in Höhe von 50 Euro. Bei späterer Abmeldung wird die Gesamtgebühr zur Zahlung fällig, unabhängig von Zeitpunkt und Grund.

Die Mindestteilnehmerzahl liegt in der Regel bei acht Personen. Die Referentin behält sich vor, Seminare bei Nichtzustandekommen dieser Gruppenstärke gegen Rückerstattung bereits bezahlter Seminargebühren abzusagen.